10-Kampf in Regensburg 2016

Wie jedes Jahr zogen wir los uns mit den Besten Bayerns im Zehnkampf der Senioren in Regensburg zu messen. In der schönen städtischen Sportanlage am Weinweg ging es bei leider Regen richtig zur Sache.

Allen voran Alber Bauer (M50) hatte einen guten Start in den Wettkampf. Seine direkten Gegner im Blick versuchte er, in den einzelnen Disziplien alles gebend, einen guten Wettkampf zu absolvieren. Am Schluss reichte es für Ihn mit 4.585 Punkten zu Platz 3 der Oberpfalzmeisterschaften knapp hinter dem Zweitplatzierten, der nur 159 Punkte mehr hatte.

Auch Armin Falkenburger (M35) hatte, mit 3 persönlichen Bestleistungen am 1.Tag, einen super Start in den Wettkampf. Leider musst er am darauffolgenden Tag beim Stabhochsprung einen Salto Nullo hinnehmen und verpasste damit auch eine gute Punktzahl. Er konnte sich jedoch mit 3.992 Punkten gerade noch so auf den 1.Platz retten.

(von Armin F.)

Die Zehnkämpfer der Riege 9 nach den 1.500m

Die Zehnkämpfer der Riege 9 nach den 1.500m

Siegerehrung Albert Bauer (M50)

Siegerehrung Albert Bauer (M50)

Siegerehrung Armin F. (M35)

Siegerehrung Armin F. (M35)

 

Ergebnisse